Music

Wie alles begann (und meine Top 5 Techno Sets)

pc6b0792-fin

Warum meine beste Freundin und ich die ersten Male in Elektroclubs gingen, weiß ich selbst nicht mehr so genau. Meist landeten wir dort eher versehentlich. Einzig und allein der erste Besuch im Sisyphos war tatsächlich geplant.

Dafür gab es auch einen gebührenden Grund: Es sollte eine Rutsche geben! Wir schlussfolgerten – ohne jegliche Beweislage – dass es sich dabei mindestens um eine ca. 4 km Erlebnispark-Rutsche handeln müsste.

Dass dem nicht so war, merkten wir, als wir sie erst 10 Stunden später fanden. In der Zwischenzeit hatten wir aber etwas viel besseres gefunden: die Hammahalle! Müsste ich jetzt einen Punkt festmachen, an dem ich angefangen habe, elektronische Musik wirklich gut zu finden, dann wäre es wohl dieser Abend.

Tatsächlich gibt es von diesem Abend sogar ein „geheimes“ Beweisfoto:

sisy

Das erste Set in das ich mich kurz danach wirklich Hals über Kopf verliebt habe, war von Atlantik und es gehört immer noch zu meinen absoluten Lieblingssets!

Hier nun meine derzeitigen Top 5 Techno-Sets:

1. Atlantik (Wird besonders geil ab 1h02 – OH. MEIN. GOTT!)

2. Jan Oberlaender (Entspannter Anfang, wird aber richtig gut.)

3. Oliver Koletzki (Früher hat Koletzki Pop produziert. Jetzt das.)

4. Andreas Henneberg (Geht nach vorne!)

5. Alex Stein (Erst vorgestern entdeckt. On repeat.)

Streng genommen wäre hier auch das Set von Alfred Heinrichs zu finden, da ich das aber schon im letzten Post vorgestellt habe und es so viele andere gute Sets gibt, die ich gerne mit euch teilen möchte, fehlt es auf dieser Liste.

Bussi und viel Spaß beim Anhören! 🙂

 

Photos by my bestie Alex <3

3 Gedanken zu „Wie alles begann (und meine Top 5 Techno Sets)“

  1. Nina sagt:

    ahh congrats zum Blog Baby liebe Marina!
    Sehr cooles Topic… da schau ich sicher öfter vorbei 🙂
    Liebe Grüße aus Salzburg, Nina / http://www.yourockmylife.com

    1. Marina sagt:

      Ooooh!! Danke für dein liebes Kommentar, Nina!! 🙂
      Hab mich grad sehr gefreut! 🙂 :*

  2. Martin sagt:

    Viel Erfolg liebe Marina! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.